Zutat suchen:

Zutatenliste für
chili con carne de manera original México



chili con carne de manera original México Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 23 Beurteilungen.

grüne Elefantenrüssel / Lange Cayennechilischote: 1 Stk.
Habanero entkernt und gehackt: 2 Stk.
Jalapeño entkernt und gehackt: 3 Stk.
Kidney-Bohnen Konserve abgetropft: 800 g
Knoblauchzehen gehackt: 1 Stk.
Maisöl: 4 EL
Mehl: 1 EL
Rinderbrühe: 400 ml
Rindfleisch gewürfelt: 900 g
Rotwein: 200 ml
Salz, Pfeffer
Tomate Konserve: 400 g
Tortillachips: 1 Tüte
Zwiebel gehackt: 2 Stk.

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept chili con carne de manera original México passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Maisöl Tortillachips Tomate Habanero-entkernt-und  Jalapeño-entkernt-und  Rotwein Rinderbrühe Rindfleisch Mehl Knoblauchzehen Zwiebel

Es wurden 11 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

chili con carne de manera original México
ähnliche Rezepte



Zu dem Rezept chili con carne de manera original México wurden leider keine ähnliche Rezepte gefunden.
Hier eine Liste mit zufällig ausgesuchten Rezepten.

Zufällig ausgesuchte Rezepte:
Ofenkartoffeln mit Kräuterquark
Gurkensalat
Garnelenklößchen
Schokoladenkuchen
Meine Vanillekipferl
Leichter Geflügelsalat
Specksalat
Curryreis mit Schinkenbananen
Putenschnitzel mit Bandnudeln und Ratatouille
Omelette mit grünem Spargel und Lauchzwiebeln
Knoblauchkartoffeln
Hackblech
Wirsing Auflauf
Schweinefilet in Blätterteig
Kohlrouladen
Matjesstipp auf meine Art
Melonenkugeln
Gefüllte Tomaten
Lasagne mal anders
Tapenade
Freddys Frühlingssalat
Geschmortes Hähnchen mit Pilzen
Spaghetti mit selbstgemachter Tomatensoße
Ofengemüse
Simbabwe
Feine Zwiebelsuppe
Apfelmuffins mit Streusel
NUDELN IN HACKFLEISCH
Steaksalat
Blitzgulasch mit Würstchen und Gemüse
Garnelen mit Couscous und Gemüse
Schlemmerschnitte zum Frühstück
Blätterteig herzhaft
Apfelnapfkuchen mit Eierlikör
Kohlrabi mit Reisfüllung
Hähnchenschenkel mit Kritharakinuden
Roquefortcreme mit Pinienkernen
Kräuterrührei
Schweinerücken auf Krautsalat
Feuriger Fleischsalat