Zutat suchen:

Zutatenliste für
Spaghettini mit Pernod-Garnelen



Spaghettini mit Pernod-Garnelen Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 28 Beurteilungen.

Butter: 100 g
Fenchelsamen: 2 TL
Frühlingszwiebeln in dünne Ringe geschnitten: 6
Knoblauchzehen zerdrückt: 3
Pernod: 3 EL
Riesengarnelen: 500 g
Salz und Pfeffer
Spaghettini: 200 g

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Spaghettini mit Pernod-Garnelen passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Spaghettini Butter Knoblauchzehen-zerdrückt  Riesengarnelen Pernod   Fenchelsamen

Es wurden 7 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Spaghettini mit Pernod-Garnelen
ähnliche Rezepte



Zu dem Rezept Spaghettini mit Pernod-Garnelen wurden leider keine ähnliche Rezepte gefunden.
Hier eine Liste mit zufällig ausgesuchten Rezepten.

Zufällig ausgesuchte Rezepte:
Gebackener Spinat
Schaschlik vom Schweinefilet
Saurer Kas schnelle Brotzeit
Mohnparfait
Kartoffelsalat a la Gabi
In der Weihnachtsbäckerei
Pute im Wok mit Reis und Ananas
Pilzrahmsoße mit Spaghetti
Kräuterrisotto mit Meeresfrüchten
Putengeschnetzeltes
Püreesuppe
Wurstsalat mal anders
Avocadoragout mit Geflügelleber
Gewürzpudding
Kasseler im Brötchenteig
Hacksteaks überbacken mit Käse
Sommer liebe
Creme brulee im Bratapfel
Schlabberkappes
Rostbraten mit champingnons
Kirschgrütze
Käsetortellini in Paprikasauce
Hähnchenbrust mit Honigkruste
Fleischtopf mit Gemüse
Saltimbocca von der Seezunge
Tomatensoße
Dolci Aosta
Quittenquark
Eiersalat
Überbackener Zwieback
Lammkotelette
Sardinen aus dem Ofen
Mexikanisches Ragout
Kürbissalat
Mandarinen kommen unter die Haube
Tomatenrisotto mit Hühnchenfilet
Holunderbeerensirup
Wildschweingulaschsuppe nach Art der Nordlichter
Mangolassi
Zickiger Flammkuchen
Entenbrust mit Mango und einer Cremesauce
Bayrische Topfwurst
Fondant
Scharfes Hähnchenschnitzel
Kassler mit Linsengemüse
Geschmortes Kaninchen