Zutat suchen:

Zutatenliste für
Schmorbraten mit frischen Pilzen



Schmorbraten mit frischen Pilzen Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 65 Beurteilungen.

Austernpilze: 200 g
Backpflaumen: 2
Butterschmalz: 3 TL
Champignons braun: 250 g
Fleischbrühe: 800 ml
Gemüsezwiebel: 1 Stück
Ingwer, ca. 0,5 cm dick: 1 Stück
Knoblauchzehen: 2
Peffer
Pilze getrocknet: 25 g
Puderzucker: 1 EL
Rindfleisch - Schmorfleisch: 1500 g
Rosmarinnadeln: 5
Rotwein ersatzweise roter Traubensaft: 250 ml
Sahne: 100 ml
Salz
Speisestärke: 2 TL
Suppengrün frisch: 1 Bund
Thymian: 1 TL
Tomatenmark: 1 EL

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Schmorbraten mit frischen Pilzen passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Thymian Rosmarinnadeln Knoblauchzehen Salz Peffer Sahne Speisestärke Butterschmalz Backpflaumen Puderzucker Austernpilze Champignons-braun  Gemüsezwiebel Suppengrün Pilze-getrocknet  Fleischbrühe Tomatenmark

Es wurden 17 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Schmorbraten mit frischen Pilzen
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Moussaka
Schweinefleischpfanne mit frischem Majoran
Gemüsereis mit Sesam
Mein Himbeerkuchen
Deftige Holzfällersteaks
Preiselbeertorte
WOLFSBARSCH UNTER SALZKRUSTE
Rotes Hähnchencurry
Brennender Pfirsich
Amerikanisches Pfefferfleisch
PAN CON TOMATE
Kalbsröllchen mit Frischkäse
Pilzklößchen frittiert
Schweinelende in Erdnußsauce
Bologneser Ragout mit grünen Nudeln
Pusztaschnitzel nach Art des Hauses
Hirtenauflauf
Rindsrouladen
Cannellonie gefüllt mit Hackfleisch, Pfifferlingen und Pfifferlingsrahm
Gebackener Spanferkelrücken
Spaghetti pikant nach meiner Art
Gefüllte Paprika mit Käse überbacken, Tomatensauce und Maccaroni
Ofenschnitzel Mexicana
Teufelsbraten
Kalbstafelspitz
Bohneneintopf
Seeteufel mit Dillsauce
Zimtbrezeln
Knusprige Mohnschnecken
Gebratener Lachs mit Erbsenpüree