Zutat suchen:

Zutatenliste für
Rouladen in Rotweinsauce mit Kartoffelknödel



Rouladen in Rotweinsauce mit Kartoffelknödel Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 39 Beurteilungen.

Bioeigelb: 2 Stück
Dijon Senf
Essiggurken: 1 Glas
Fleur des sel
Gemüsezwiebel: 1 Stück
Hartweizengries: 60 Gramm
Karotten: 2 Stück
Kartoffeln mehlig kochend: 500 Gramm
Lorbeer: 4 Blatt
Muskatnuss
Olivenöl
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Rinderfond
Rinderrouladen: 4 Stück
Rotwein trocken: 1 Liter
Speck: 8 Scheiben
Speisestärke: 2 Teelöffel
Stangensellerie: 2 Stück
Weizenmehl: 140 Gramm

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Rouladen in Rotweinsauce mit Kartoffelknödel passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Rinderrouladen Fleur-des-sel  Muskatnuss Bioeigelb Hartweizengries Weizenmehl Kartoffeln-mehlig-kochend  Pfeffer Olivenöl Lorbeer Stangensellerie Karotten Gemüsezwiebel Rinderfond Rotwein-trocken  Speck Dijon-Senf  Essiggurken Speisestärke

Es wurden 19 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Rouladen in Rotweinsauce mit Kartoffelknödel
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Spinat Lasagne mit Steinpilzsugo
Seeteufel in Zitronensoße gebacken
Tropischer Möhrensalat
Hochstapler im Ruccolanest
Rotbarschfilet mit Kräutersößchen
Rosen Muffins
Afrikanischer Fleischauflauf
Ossobuco alla milanese
Stampfkartoffeln mit Tomatenpaste und Tapenade
Rindsschmorbraten Barolo
Gefülltes Brot II
Balsamicojus wie ich Sie mag
Steirische Henderlbrust mit Waldmeister
Rinderroulade aus dem Römertopf
Hähnchensalat
Eingelegte Tomaten mit Oliven und Fetakäse
Moussaka
Tsatziki
Nudeln mit scharfen Scampi
Andalusisches Rinderfilet
Russische Knödel
Bauernsalat nach Art des Hauses
Französische Apfelsuppe
Tournedos auf Toast
Rindsrouladen tschechische Art
Lamm vergnügt sich mit jungem Gemüse und Pasta
Auberginen mit Granatapfel
Mediterrane Penne mit Cabanossi
Tomaten und Mozzarella zu Pasta
Gemuese Pickles