Zutat suchen:

Zutatenliste für
Rinderbrust gekocht mit Boullionkartoffen



Rinderbrust gekocht mit Boullionkartoffen Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 54 Beurteilungen.

Gewürznelken: 3 Stück
Kartoffeln fein gewürfelt: 1 kg
Lorbeerblatt: 1 Stück
Meerrettich frisch: 1 Stück
Petersilie gehackt: 1 Bund
Pfefferkörner schwarz: 5 Stück
Rinderbrust: 1 kg
Sahne: 1 Becher
Salz: 1 Prise
Suppengemüse oder 200g Gemüsecreme auf Vorrat: 200 Gramm
Wasser: 1 Liter
Zwiebel frisch: 1 Stück

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Rinderbrust gekocht mit Boullionkartoffen passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Rinderbrust Sahne Meerrettich Petersilie Lorbeerblatt Gewürznelken Pfefferkörner Salz Kartoffeln-fein  Wasser Zwiebel

Es wurden 11 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Rinderbrust gekocht mit Boullionkartoffen
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Bauernsuppe aus der Toskana
Putenpfännchen mit grünem Gemüse
Champignontoast mit dreierlei Käse
Gebratener Reis mit Champignons und Putenhack
Pikante Rouladen
Fischsalat Motola
Capellini mit Pfifferlingen in einer Rahmsauce
Rindfleischwürfel im bunten Vitaminbett
Kräuterpfannkuchen mit grünem Spargel und Champignonsoße
Schweinemedailions ummantelt auf Spätzle mit Champignons
Wildschweingulasch
Bandnudeln mit Sahnesoße
Sauerbraten
Hackbraten mit Sauerkrautfüllung
Schwertfisch in Mandelsauce
Hühnersuppe mit Flädle
Lendenmedallions auf Blattspinat
Lachsfilet mit Meerrettichkruste auf grünen Linsen
Jägerrostbraten mit Bratkartoffeln
Makrele gedämpft
Gebackene Hänchenschenkel
Cordon bleu aus dem Ofen
Schweinelende im Knoblauchmantel
Kasslerbraten mit Bayrisch Kraut
Essigmarillen