Zutat suchen:

Zutatenliste für
Reissalat aus Andalusien



Reissalat aus Andalusien Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 73 Beurteilungen.

Champignons: 1 Dose
Dill gehackt: 1 TL
Essig: 3 EL
Oliven schwarz entsteint: 2 EL
Olivenöl extra vergine: 3 EL
Paprikaschote rot: 2 Stück
Petersilie gehackt: 1 TL
Reis: 100 Gramm
Rosenpaprika: 1 TL
Salz: 1 TL
Salzwasser
Schinken gekocht: 150 Gramm

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Reissalat aus Andalusien passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Reis Rosenpaprika Salz Paprikaschote Oliven-schwarz-entsteint  Dill Petersilie Schinken-gekocht  Champignons Essig Olivenöl-extra-vergine  Salzwasser

Es wurden 12 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Reissalat aus Andalusien
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Hühnerfrikassee mit Zuckerschoten
Hackauflauf
Matjesfilet auf buntem Bohnensalat
Speckpfannkuchen mit Champignons
Kräutersteak mit Radieschen
Schweinefilet im Wintermantel
Paprikasuppe aus Ungarn
Szegediner Geflügelgulasch
Sommersalat mit Putenstreifen und Knoblauchdressing
Roastbeef mit Ofenkartoffel und der anderen Brotbeilage
Haslacher Burger
Männerfrühstück
Kartoffelsalat
Kokoshähnchen mit Ananas
Schnittlauch Kartoffeln
Gefüllte Riesenchampignons
Pipirrana
Armada
Getrüffeltes Kartoffelpüree
Zucchinischeiben mit Nüssen und Käse überbacken
Resterpfanne asiatisch angehaucht
Skreitranchen auf der Haut gebraten an Graupenrisotto und geschmorten Kirschtomaten
Filetpfanne mit Reis und Paprika
Blätterteig Snack