Zutat suchen:

Zutatenliste für
Nudeln Picante Espania



Nudeln Picante Espania Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 23 Beurteilungen.

Bandnudeln: 80 g
brauner Zucker: 5 g
Crème fraîche: 1 EL
Feige: 1 Stück
Fleur de Sel Meersalz
Frühlingszwiebel: 1 Stück
Gemüsebrühe: 25 ml
Gorgonzola: 40 g
Karotten: 100 g
Olivenöl extra vergine: 10 ml
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Rosenpaprika
Serranoschinken: 2 Scheiben
Sherry trocken: 5 ml

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Nudeln Picante Espania passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Bandnudeln Crème-fraîche  Gemüsebrühe Sherry-trocken  Gorgonzola Serranoschinken Feige Rosenpaprika brauner-Zucker  Frühlingszwiebel Karotten Olivenöl-extra-vergine  Pfeffer

Es wurden 13 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Nudeln Picante Espania
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Hallumi gegrillt in Fladenbrottaschen mit Tomatensalat
Smartieskekse für die Kinderparty
Fischragout mit Möhrchen
Dukkah
Roll the devil
Chili con Carne ala Rosa
Gorgonzolasauce zu Rinderfilet
Ein Topf
Kartoffelsalat auf andere Art
Lauch mit Gorgonzola überbacken
Vegetarier Glück
Knusperäpfel
Würzige Fleischbällchen mit Spaghetti
Fischgulasch
Paprikagulasch
Arabian Night
Pfannkuchen mit grünem Spargel
Muschelnudeln mit Gorgonzolasoße
Putenragout auf Frühlingsgemüse
Kalbsbraten
Mediteraner Salat in Sherrydressing mit ofenfrischem Olivenciabatta
Lachsfilet mit Cherrytomaten
Rinderfilet mit wan tan
Connys Schnittlauchsoße
Hackbällchen in Tomatensoße
Bandnudeln mit Rahmpfifferlingen
Camembert Frikadellen
Überbackenes Rotbarschfilet mit Blattspinat
Schweinefilet in Metthülle