Zutat suchen:

Zutatenliste für
Mallorquinischer Fischtopf



Mallorquinischer Fischtopf Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 33 Beurteilungen.

Estragon frisch: 1 Zweig
Fenchelknolle, klein: 1
Fischfond: 1 Liter
Fleischtomaten frisch: 4
gemischte Mittelmeerfisch-Filets z.B. Dorade, Brasse, Sardinen: 1 kg
Knoblauchknolle: 1
Lauch: 1 Stange
Olivenöl: 5 EL
Oregano: 1 Zweig
Paprikapulver: 1 EL
Petersfisch Filet: 300 gr.
Petersilie glatt frisch: 5 Zweige
Saft von 1/2 Zitrone
Salz und Pfeffer
Staudensellerie: 2 Stangen
Weißbrot: 600 gr.

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Mallorquinischer Fischtopf passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Weißbrot Estragon Paprikapulver Fischfond Petersfisch-Filet  Oregano Knoblauchknolle Petersilie-glatt  Fleischtomaten Lauch Staudensellerie Olivenöl

Es wurden 12 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Mallorquinischer Fischtopf
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Kretisches Kaninchen mit Rotwein, Zwiebeln und Tomaten
Gebratene Putenstücke
Rumpsteak mit Bratkartoffeln und buntem Salat
Filetspitzen a gedämpftem Spinat mit Zitronensoße
Suppenfleisch
Walnussbrot
Eingelegte getrocknete Tomaten
Nudeln Provencal
Marinierte Steakstreifen auf Zuckererbsen
Garnelen in Fetasauce
Lachstatar
Feurige Partysuppe
Viktoriabarsch mit einer Limettenschaumsauce
Fruchtige Tomatensoße
Bunter Gemüseschmortopf
Frischkäse trifft Zucchini und Tomate
Feuerflügel
Matjestöpfchen mit Birne
Pasta für warme Tage
Kartoffelgulasch
Schneler Thunfischsalat
Hähnchenfilet in dreierlei Käse
Gefüllte Melanzani
Grillgemüse mit Hackfleischbällchen und frischem Dip
Tagliarini mit Zitrone und Champignons
Tomatensalat mit Frühlingszwiebeln
Feldsalat mit Speckwürfel und karamelisierten Walnusskernen
Backofenkartöffelchen
Gefüllte Kartoffeln