Zutat suchen:

Zutatenliste für
Münsterländer Wurzelpott mit Bratwurst und geschmolzenen Zwiebeln



Münsterländer Wurzelpott mit Bratwurst und geschmolzenen Zwiebeln Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 41 Beurteilungen.

Bratwurst grob/Schweinsbratwurst grob: 600 gr.
Butter: 120 gr.
Gemüsebrühe: 400 ml
Kartoffeln geschält frisch,mehligkochende Sorte,in Würfel: 600 gr.
Möhren,geschält in Scheiben geschnitten: 1 kg
Salz,Pfeffer,Muskat,Essig,Öl
Sellerie frisch,in Würfel geschnitten: 120 gr.
Zwiebel frisch in Streifen geschnitten: 2 Stk.
Zwiebel gewürfelt: 1

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Münsterländer Wurzelpott mit Bratwurst und geschmolzenen Zwiebeln passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Gemüsebrühe Butter Bratwurst-grob-Schweinsbratwurst  Zwiebel

Es wurden 4 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Münsterländer Wurzelpott mit Bratwurst und geschmolzenen Zwiebeln
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Lammkotlett an Selleriekartoffelpü mit Speckbohnen
Paella
Dicke Nudeln exotisch angehaucht
Kartoffelsalat mit Speck
Hackbraten mit Tomatenfüllung mediterran
Sardellenfleisch mit Spätzle
Putencurry mit Ananas
Frühlingssuppe mit Garnelen bestreut
Tomatierte Herzensuppe
Blumenkohlsalat von da Mama abgeschaut
Hackbraten mit Tomatensoße
Kohlrabicremesuppe
Gefüllte Paprikaschoten
Nudeln mit Zucchini
Gefüllte Zucchini mit Käse überbacken
Bunte Kartoffelpfanne
Zwiebelrahmsüppchen
Jägerkohl
Kaninchenragout in Zitronensoße aus der Türkei
Sauerkraut
Gemischter Römertopf
Rinderroulade mit Putenhack
Zucchini Relish
Kartoffeltopf mit Hackbällchen
Schweinefleischcurry
Paella Ruckzuck
Rahmkohlrabi