Zutat suchen:

Zutatenliste für
Kaninchen geschmort mit Wirsing



Kaninchen geschmort mit Wirsing Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 26 Beurteilungen.

Butter,Mehl
Crème fraîche: 4 EL
Geflügelfond: 400 ml
Gewürznelken: 3 Stk.
Kaninchen,etwa 1,6 Kg: 1
Kaninchenkeule: 2 Stück
Lorbeerblatt: 2 Stk.
Mehl
Muskatnuss,Salz,frischer Pfeffer
Olivenöl nativ: 3 EL
Pflaumenmus: 4 EL
Sahne, süß
Salz,frischer Pfeffer
Schwein Speck durchwachsen (Frühstücksspeck): 200 gr.
Senf mittelscharf,zum bestreichen der Teile
Spätburgunder: 600 ml
Thymian frisch oder 1 Tl getrockneter: 2 Zweige
Wirsingkopf,ca.750 gr.: 1 kleiner
Zimtpulver
Zwiebel gewürfelt: 1 kl.

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Kaninchen geschmort mit Wirsing passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Pflaumenmus Zimtpulver Crème-fraîche  Gewürznelken Lorbeerblatt Kaninchenkeule Olivenöl-nativ  Mehl Spätburgunder Geflügelfond Zwiebel

Es wurden 11 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Kaninchen geschmort mit Wirsing
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Spitzbeine in Kohlrübensuppe
Entenbrust mit Chili und Limette
Schnitzelroulade mit Rosenkohl
Gefüllte Paprika nach Mamas Art
Lasagne
Gefülltes Hühnchen
Filetspiesse mit Pflaumen
Sauerkraut a la Oma
Lauchtorte
Thunfischsteaks in Seetang
Kartoffelauflauf a la Granny
Wirsing mit Pilzen
Sommerliche Kirschsuppe
Verschärfte Pute im Salatbett
Hackbraten im Römertopf
Mediterane Schnitzelpfanne
Reispfanne mit Porree und Bratwurst
Weißkäse mit Kartoffeln und Leinöl
Gratinierter Rotbarsch
Gefüllte Käseecken
Topinambursuppe
Pute trifft auf Orange
Entenbrust in Himbeeresauce auf Linguine
Rehmedaillons in Preiselbeersahne