Zutat suchen:

Zutatenliste für
Gepfefferte Hühnersuppe mit verlorenen Eiern



Gepfefferte Hühnersuppe mit verlorenen Eiern Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 41 Beurteilungen.

Eier Freiland: 8 Stück
Eiernudeln: 150 Gramm
Liebstöckel frisch: 1 Bund
Petersilie gehackt: 1 Bund
Pfeffer aus der Mühle weiß: 1 Esslöffel
Poularde frisch: 1 Stück
Salz
Suppengrün frisch: 1 Bund
Zwiebeln gehackt: 2 Stück

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Gepfefferte Hühnersuppe mit verlorenen Eiern passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Poularde Suppengrün Zwiebeln Petersilie Pfeffer Eiernudeln Eier-Freiland  Salz Liebstöckel

Es wurden 9 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Gepfefferte Hühnersuppe mit verlorenen Eiern
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Dicke Nudeln exotisch angehaucht
Hackbraten mit Tomatenfüllung mediterran
Cnocchi Carbonara
Lammlendchen mit Kräuterkruste
Scharfe Hähnchenkeulen an gebratenen Speckkartöffelchen und Bohnen
Zucchini Cordon bleu
Süße Kartoffelknödel
Sauerbraten im Römertopf
Zanderfilet im Bierteig
Reiskroketten mit Frischkäsefüllung
Hackbraten mit Tomatensoße
Pute mit Bulgur aus dem Ofen
Pfannkuchen mit Hack
Karamellkuchen mit Bananen
Kärntner Kasnudeln
Gefüllte Zucchini mit Käse überbacken
Riwanzerl
Stangenspargel, panierte Hähncheninnenfilets
Kaninchenragout in Zitronensoße aus der Türkei
Noch was für Süßschnäbel
Gefüllte Möhren
Antipasti gefuellte zucchini
Eintopf Allerlei
Putenfleisch mit Pflaumen
Scharfes Gemüse
Gedeckter Apfelkuchen
Frühstück bei Tiffany Eier mit Lauch
Zanderfilet mit Karottenkartoffelpüree