Zutat suchen:

Zutatenliste für
Gebratener Lachs mit Erbsenpüree



Gebratener Lachs mit Erbsenpüree Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 66 Beurteilungen.

Butter: 40 g
Butterschmalz: 1 EL
Gemüsebrühe: 2 TL
Kartoffeln: 2
Knoblauchzehe: 1
Lachsfilet mit Haut: 600 g
Muskat
Öl: 1 EL
Pfeffer
Salz
Schälerbsen: 350 g
Schlagsahne
Thymian
Zwiebeln: 2

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Gebratener Lachs mit Erbsenpüree passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Butter Zwiebeln Muskat Pfeffer Salz Butterschmalz Lachsfilet-mit-Haut  Thymian Schälerbsen Gemüsebrühe Öl Kartoffeln Knoblauchzehe Schlagsahne

Es wurden 14 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Gebratener Lachs mit Erbsenpüree
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Moussaka
Gebackener Schafskäse
Schweinefleischpfanne mit frischem Majoran
WOLFSBARSCH UNTER SALZKRUSTE
Schweinegulasch
Amerikanisches Pfefferfleisch
Chiligulasch
Kalbsröllchen mit Frischkäse
Wiener Würstchen mit Wirsinggemüse
Hirtenauflauf
Schweinefilet mit grünem Spargel in Sahnesößchen
Überbackener Blumenkohl an Eiern serviert
Cannellonie gefüllt mit Hackfleisch, Pfifferlingen und Pfifferlingsrahm
Gefüllte Paprika mit Käse überbacken, Tomatensauce und Maccaroni
Ofenschnitzel Mexicana
Bohneneintopf
Putenschnitzel mit Champignonsoße und gefüllte Kartoffeltaler
BUREKAS mal anders
Orientalische Hack Muffins
Kräuter Risotto mit Ofentomaten und Prosciutto
Mangoldröllchen
Bohneneintopf mit Rindergehacktes
Entenbrust mit Rotkohl und Apfelsoße
Makkaroniauflauf
Griesnocken mit Kiwi
Rösterknister
Harzer Kartoffelsalat
Blumenkohl mit einer Frischkäsesosse
Parmesansuppe