Zutat suchen:

Zutatenliste für
Gänsebraten an Portweinsauce mit Quitten-Rotkohl und Knödel



Gänsebraten an Portweinsauce mit Quitten-Rotkohl und Knödel Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 72 Beurteilungen.

Äpfel: 2 Stück
Bio-Orangenschale: 1 Stück
Birnen frisch: 2 Stück
Butterschmalz: 1 EL
Geflügelbrühe: 1 ltr
getrocknete Feigen: 200 gr
Ingwer ca. 6 cm): 1 Stück
küchenfertige Gans cirka 5 kg: 1 Stück
Majoran: 1 Bund
Portwein: 200 ml
Salbei: 4 Zweige
Salz, Pfeffer
Supengemüse: 1 Bund
Toastbrot: 3 Scheiben
Tomatenmark: 1 EL
Weinbrand: 3 EL
Zucker
Zwiebel klein: 1 Stück

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Gänsebraten an Portweinsauce mit Quitten-Rotkohl und Knödel passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Geflügelbrühe Weinbrand Portwein Tomatenmark Butterschmalz Supengemüse Zucker Salbei Majoran Feigen Äpfel Birnen Zwiebel-klein  Toastbrot

Es wurden 14 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Gänsebraten an Portweinsauce mit Quitten-Rotkohl und Knödel
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Hokaido gefüllt mit Hackfleisch und Schafskäse
Leberkäsespieß mit Kohlrübengemüse
Putengulasch
Sloppy Joe
Gebratene Leber mit Apfel und Röstzwiebel an Erbsenpürree
Paprikasuppe aus Ungarn
Bratkartoffel wie wir sie gerne mögen
Szegediner Geflügelgulasch
Kalbsvögerl
Wildschweingulasch mit Pfifferlingen und Weintrauben
Schellfisch im Mangoldmantel
Allgäuer Käseschnitzel
Armada
Szegediner Gulasch
Rinderbraten mit Orangengelee und getrockneten Pflaumen
Kesselgulasch
Pfannkuchen gefüllt und überbacken
Kabeljau im Spinatbettchen
Gefüllte Hähnchenbrust
Rindfleischsalat
Kokosmilchreis mit Früchten
Salatteller mit Krabben und Räucherforelle
Gespickter Putenrollbraten mit Zwetschgenfüllung