Zutat suchen:

Zutatenliste für
Brätknödel



Bratknödel Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 23 Beurteilungen.

altbackene Brötchen: 2
Butter: 2 EL
Ei: 1
Evtl. Semmelbrösel
Gries: 1 EL
Kalbsbrät: 300 g
Mehl: 1 EL
Milch: 250 ml
Muskat
Salz, Pfeffer
Zwiebel: 1

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Brätknödel passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Milch Butter Brät Eier Petersilie Semmelbrösel Knödeln Kalbsbrät Muskat Gries Mehl Ei Zwiebel altbackene-Brötchen 

Es wurden 14 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Brätknödel
ähnliche Rezepte



Zu dem Rezept Brätknödel wurden leider keine ähnliche Rezepte gefunden.
Hier eine Liste mit zufällig ausgesuchten Rezepten.

Zufällig ausgesuchte Rezepte:
Boontjiessop
Kohlrabigemüse
Scharfer Rosenkohlauflauf mit Gehacktes
Hacksteak Maryland
Australische Cowboys
Frikadellen ungarischer Art
Jakobsmuscheln, einfach, lecker und pikant
Millirahmstrudel
Scharfe Spinatbeilage
Paprikaschoten gefüllt
Erbsenpüree
Zebrakuchen
Raffinierte Hähnchenbrust mit grünen Bandnudeln
Mandarinentorte mit Nusshaube
Rinderschmorbraten
Überbackene Nudeln
Orientalische Spaghetti
Holländisches Erbsengemüse
Matjes mit Pellkartoffeln
Schnelles Dessert
Wurstspieße
Jungschweinerücken in der Kartoffelkruste mit sommerlichem Gemüse im Kartoffelnest
Marmeladentaler
Schweinebraten mit Senfkruste
Cremige Gemüsesuppe
Orangen Torte
Vanillerum ganz simpel und fein
Putenbrust mit Chirozo
Bodenlose Leckerei
Seezungenfilet mit Spinat
Saure Suppkartoffeln
Morchelrisotto
Rindfleischsalat
Feige Feigen
Paprika nach meiner Art
Putengeschnetzeltes mit Kroketten und Gemüse
Hefepflanzerl
Fischfilet
Quitten gebacken
Quittenbrot Torte
Kalbsgeschnetzeltes mit Pfifferlingen
Paprikaschoten mit besonderer Füllung
Brombeerlikör