Zutat suchen:

Zutatenliste für
Bounty-Muffins



Bounty-Muffins Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 33 Beurteilungen.

Backpulver: 2 TL
Bounty in Stücke geschnitten: 2
Buttermilch: 300 ml
Ei: 1
Kokosflocken: 50 g
Kuvertüre: 150 g
Mehl: 250 g
Natron: 1 TL
Öl: 80 ml
Zucker: 125 g

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Bounty-Muffins passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Kokosflocken Mehl Buttermilch Öl Zucker Ei Natron Backpulver Kuvertüre

Es wurden 9 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Bounty-Muffins
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Deshaies
Himbeertraum mit Knödelblümchen
Bienenstich einfach
Rührgetzen
Tropic Cooler
Quark Buttermilch fruchtrollen
Rote Muffins
Brötchen knusprig und samtweich
Schnell was gezaubert für den Spontanbesuch
Buttermilchschnitten
Errötendes Mädchen
Schokolocken
Kokos Russisch Brot
Speckkartoffeln
Donauwellen Muffins
Hirschbraten
Vollkornlaible
Brot Helles Weizenbrot
Kleine Klassiker
Ananaskuchen dem eine geschmiert wird
Buttermilchkuchen mit Kirschen
Lebkuchenparafait mit Gewürzblutorangen
Kürbis kuchen
Roastbeefsalat mit Blauschimmeldressing
Kohlrabischnitzel
Grünschnabel
Beerenkaltschale mit Buttermilch
Mandelkuchen mit Buttermilch