Zutat suchen:

Zutatenliste für
Bohnen-Eintopf mit Debreziner



Bohnen-Eintopf mit Debreziner Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 89 Beurteilungen.

Cabanossi: 1 Stk.
Debreziner: 8 Stk.
Essig: 3 EL
Fleischbrühe: 750 ml
Grüne Bohnen Konserve: 1 kleine
Kartoffeln: 300 g
Kidney-Bohnen Konserve: 1 große
Knoblauchzehen gehackt: 2 Stk.
Lorbeerblatt: 1 Stk.
Meersalz fein
Mehl: 1 ½
Öl: 2 EL
Oregano: 1 Pr
Petersilie gehackt: 2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Rosenpaprika: 1 TL
Speck: 125 g
Thymian: 1 Pr
Tomaten gestückelt, mit Kräutern: 1 Pk.
Wasser
Zwiebeln gehackt: 2 Stk.

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Bohnen-Eintopf mit Debreziner passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Speck Rosenpaprika Thymian Oregano Petersilie Lorbeerblatt Essig Mehl Wasser Pfeffer Meersalz-fein  Fleischbrühe Zwiebeln Knoblauchzehen Öl Kartoffeln Cabanossi Bohnen Debreziner

Es wurden 19 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Bohnen-Eintopf mit Debreziner
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Dicke Schmorrippe
Gefüllte Paprikaschote mit Tomatenreis und Hack
Reiseintopf mit gebratener Hühnerkeule
Steinpilze und Garnelen mit Woknudeln
Grießknödel
Zucchinisuppe mit Mascarpone
Pangasius mit Erdäpfelfülle
Blechkartoffeln
Gebratene Dorade mit Oliven, Orangen, Petersiliensauce
Maultaschen mit Blutwurst und Sauerkraut
Nackensteakröllchen mit Camembert und Preiselbeeren
Spaghettinester überbacken
Winzerkotelett
Garnelensauce mit Spaghetti
Blätterteigrolle gefüllt
Pikante Bohnen
Kassler mit Kartoffelhaube
Pellkartoffeln mit Obatzda
Schlachteplatte schnell und einfach
Würziges Hähnchenleberragout
Tiroler Knödelsuppe
Karottensalat
Möhreneintopf mit Kassler
Spanferkelkeule mit scharfer Soße