Zutat suchen:

Zutatenliste für
Barschfilet mit Apfel-Zwiebel-Chutney



Barschfilet mit Apfel-Zwiebel-Chutney Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 51 Beurteilungen.

Äpfel rot: 4 Stk.
Apfelsaft: 4 EL
Bio-Zitrone: 1 Stk.
Butter: 2 EL
Gelierzucker: 50 g
Kleine Kartoffeln: 600 g
Lorbeerblätter: 8 Stk.
Mehl
Pflanzenöl: 6 EL
Rosmarinnadeln: 1 EL
Rotbarschfilets: 800 g
Salz, Pfeffer
Senfkörner: 2 TL
Weißweinessig: 6 EL
Zucker braun: 1 EL
Zwiebeln rot: 4 Stk.

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Barschfilet mit Apfel-Zwiebel-Chutney passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

Kleine-Kartoffeln  Mehl Rotbarschfilets Lorbeerblätter Rosmarinnadeln Gelierzucker Senfkörner Apfelsaft Weißweinessig Zucker-braun  Pflanzenöl Zwiebeln Äpfel Butter

Es wurden 14 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Barschfilet mit Apfel-Zwiebel-Chutney
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Schweinemedaillons in Weinsauce
Triffle auf meine Art
Vitaminstoss zum Frühstück
Kürbissalat
Rettichsalat
Frikadellen überbacken mit Tomaten und Mozzarella
Apfelkuchen mit Schmandhaube
Da röhrt der Hirsch
Winterlicher Sauerbraten
Apfeltörtchen
Gebackene Reisröllchen
Essigmarillen
Wolfsbarsch gegrillt mit raffinierter Vinaigrette auf Gemüse
Mandeleis mit Stachelbeeren
Schokomadeleins
Weißkrautsalat mit Karotten
Bunter Salat mit Bückling
Auberginenpüree mit Schafskäse
Christmas in Kentucky Wiskey Cake Kommt von den Hillbillies in den Bergen
Wildschweinkeule
Einschulungskekse für meine Enkelchen
Kartoffelsalat griechisch
Fischcurry
Apfelsaftpudding
Würzmischung für helles Fleisch
Kalbsrückensteak in Marsalasauce auf Paprikagemüse
Locker vom Acker
Schweinehaxe mit Bierkruste
Caramel Sesam Bonbons