Zutat suchen:

Zutatenliste für
Bärlauch-Gnocchi



Bärlauch-Gnocchi Bewertung: 5.00 von 5 auf Grundlage von 26 Beurteilungen.

Butter weich: 25 gr.
Eier Freiland: 2 Stk.
Eiweiß: 1 Stk.
feingeschittener Bärlauch für die Soße: 2 Esslöffel
Hartweizengries: 80 gr
kleine Bärlauchblätter: 50 gr
Mehl: 100 gr.
Muskat: 1 Prise
Rahm: 180 ml
Ricotta: 250 gr.
Salz und etwas Pfeffer aus der Mühle: 1 Teelöffel
Semmelbrösel: 3 Esslöffel

Weitere mögliche Zutaten

Die folgende Zutatenliste besteht aus weiteren möglichen, für das Rezept Bärlauch-Gnocchi passenden Zutaten. Je größer die Schrift der angezeigten Zutat ist, desto besser passen sie zu dem oben genannten Rezept. Grau geschriebene Zutaten kennzeichnen noch nicht analysierte Lebensmittel.

kleine-Bärlauchblätter  Semmelbrösel Butter Rahm Hartweizengries Mehl Muskat Ricotta Eiweiß Eier-Freiland 

Es wurden 10 passende Zutaten gefunden.


Rezept suchen:

Bärlauch-Gnocchi
ähnliche Rezepte



Ähnliche Rezepte:
Möhren mit Wermutsauce
Bröselknöpfle
Schokoladenpfannkuchen mit Vanillesoße überbacken
Haselnußtorte
Blaubeertorte
Reherl mit Tomaten
Schwammerlsauce über Semmelknödeln
Ausgebackene Austernpilze
Anisbrot
Kräuterbutter
Beschwipster Apfel verschwunden im Schnee
Labskaus
Camemberthappen
Verhüllte Schnitzel
Käsekuchen mit Mango und Kokos
Spargel mit gerösteten Semmelbröseln
Poaca
Baiser Orangen
Ricottagnocchi mit Steinpilzsauce
Kochkäseschnitzel
Zwiebeln für den Grill
Panierte Champignons
Gratinierter Rotbarsch
Pfifferlingsauflauf
Spargestangen ausgebacken
Gefüllte Orange mit Baiserhaube
Mansikkalumi, ein Dessert aus Finnland